ATTENTION: Firefox may cut off content when printing. Please use the Chrome browser to print.
Sunday
30
January

Tu Dir keinen Zwang an!

TU DIR KEINEN ZWANG AN! Verr├╝ckt bei klarem Verstand / Humorvolle szenische Lesung einer Betroffenen ├╝ber ihre Zwangsst├Ârung

Jan 30, 2022, 8:00pm - 9:30pm | Online, ausschlie├člich online

Event Illustration

Humorvolle szenische Lesung einer Betroffenen ├╝ber ihre Zwangsst├Ârung
von und mit und wegen Sandra Schauber-Leonhardt
Livestream direkt aus dem Galli Theater Frankfurt - ein kleines, aber feines Theater in Frankfurt :-)

Mit der eigens verfassten Erfolgssatire "Mama Management" bringt S. Schauber-Leonhardt die Elternschaft seit vielen Jahren zum Lachen - ihr Humor ist ironisch und vor allem ehrlich. Sie macht keinen Hehl daraus, dass es auch in ihrer Familie mit den zwei Kids Heraus- und ├ťberforderung gibt...

Mit ihrer neuesten, erneut selbst verfassten, szenischen Lesung traut sich Schauber-Leonhardt an ein ganz anderes Thema heran: die Zwangsst├Ârung.
Eine psychische Krankheit, die alles andere als witzig ist. Das wei├č die Schauspielerin, die selbst betroffen ist, daher geht sie mit gut dosiertem Humor an die Thematik heran - sensibel und ehrlich.

Zwanghaftes H├Ąndewaschen, unz├Ąhlige Male die Haust├╝re und den Herd kontrollieren...F├╝r Menschen mit einer Zwangserkrankung ist das Alltag. Spricht nur niemand dar├╝ber. Lacht auch niemand dar├╝ber! Lachen empfiehlt sich aber, meint Schauber-Leonhardt.

Sie kl├Ąrt ├╝ber die ÔÇ×Zwangsst├ÂrungÔÇť auf und konfrontiert mutig all die inneren Zwangsteufel mit deren ├Ąrgstem Feind: Humor.
Geschrieben, gelesen & gespielt f├╝r Menschen mit liebensw├╝rdigen Tics oder inneren Zwangsteufeln. Und f├╝r alle, die zwangserkrankte Herzensmenschen kennen.

Beim Livestream ist das Publikum nicht per Video zu sehen und kann nicht geh├Ârt werden. Wer Freude daran hat, mit der Spielerin w├Ąhrend der Veranstaltung zu interagieren, darf das sehr gerne ├╝ber den Chat tun! Wer lieber einfach nur "stille/r Beobachter/in" sein m├Âchte, darf dies selbstverst├Ąndlich sein!

Beim Thema "psychische Erkrankung" ist uns wichtig, viele Menschen unabh├Ąngig vom Wohnort zu erreichen. Obendrauf w├╝nschen wir Euch, dass Ihr den Theaterabend in Eurer Wohlf├╝hlatmosph├Ąre erleben k├Ânnt! Daher d├╝rft Ihr den Abend direkt aus dem Galli Theater Frankfurt im Livestream verfolgen!

to the Facebook Event

Note F├╝r diese Online-Theatervorstellung nutzen wir die Software Zoom, die auf Eurem Endger├Ąt installiert sein muss. Die Nutzung des Programms ist f├╝r Euch kostenlos. (www.zoom.us)
Den Zoom-Link und die Zugangsdaten erhaltet Ihr automatisch in der Buchungsbest├Ątigung. Wenn die Buchungsbest├Ątigung mit dem Zugangslink nicht bei Euch nicht ankommt, meldet Euch bitte am Vorstellungstag bis sp├Ątestens 19:30 Uhr per Mail an s.schauber-leonhardt@galli.de.

Der virtuelle Raum ├Âffnet bereits um 19.30 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr.

Venue

Online
Zugriffsweg wird durch Veranstalter mitgeteilt
00000 ausschlie├člich online, Onlineveranstaltung, Online

Diese Veranstaltung findet online statt. Zugriffsweg wird durch Veranstalter mitgeteilt.

Share

It's even more fun with friends. Let them know you're going:

Organizer

Responsible for the events and tickets offered here:
Tu Dir keinen Zwang an!
| Imprint | Privacy Policy

Legal Contact:
Sandra Schauber-Leonhardt
Sandra Schauber-Leonhardt
Wei├čdornweg 92, 60433 Frankfurt am Main (Gesch├Ąftsadresse), Deutschland

Tickets

Jan 30, 2022, 8:00pm

Zwangsl├Ąufig-Ticket - Einzelticket f├╝r Livestream
(left 100 Seats in this category)
ticket 14.00 EUR
Zugzwang-Ticket f├╝r 2 Pers. - Livestream Version
(left 100 Seats in this category)
ticket 20.00 EUR

YesTicket.org

Mirko Fichtner & Fabian Ahrendts

Imprint Privacy Policy Terms and Conditions Release Notes

Supported payment methods

Visa Mastercard Paypal Sepa direct debit Box office

Visa, Mastercard, Paypal, Sepa direct debit and payment at the box office (reservation)

(c) 2021 YesTicket.org | 2021-12-03 23:28:28